13. März | Dienstag | 17:30 – 18:30 Uhr | Alte Hafenstr. 67/68
Vorbereitung des Aktionstags „Was tun?!“
Schon im letzten Jahr hat ein breites Bündnis, bestehend aus u. a. Demokratie Leben, Freizi Alt-Aumund, Antidiskriminierungsstelle der Uni Bremen, proaktiv gegen rechts, Katzensprung) den Aktionstag „Was tun?! – gegen Ausgrenzung und Diskriminierung“ in Bremen-Vegesack veranstaltet. Nun heißt es: Auf ein Neues! Wir suchen noch MitstreiterInnen (ob Gruppen oder Einzelpersonen), die ihre Ideen einbringen oder einen Workshop veranstalten möchten oder mitorganisieren wollen. Kommt doch einfach mal zu diesem offenen Treffen und schaut euch an, ob ihr Lust habt, mitzumachen.

Weißt du von einer weiteren spannenden Veranstaltung? Wenn sie thematisch zu uns passt, veröffentlichen wir sie gern! Möchtest du selbst aktiv werden? Dann komm doch mal vorbei, vielleicht können wir dich unterstützen!
Der Katzensprung hat immer montags von 18 – 20 Uhr geöffnet.